ARUSHA - Business- und Freizeitmode

Mit Arusha hat SwissHealth eine besondere Marke für Business- und Freizeitmode aus der Taufe gehoben. Besonders Hemden als Teil einer exzellenten Identifikation mit dem Unternehmen und für eine exklusive Aussenwirkung sind der Anfang einer Entwicklung, von der in der nächsten Zeit durchaus noch mehr zu erwarten ist.

Aber was sollte an Arusha eigentlich so besonders sein? Business-Mode gibt es tatsächlich in Hülle und Fülle, von vielen Anbietern. Arusha ist anders. In der Verbindung von einer bemerkenswerten Wirkung für die Markenpräsenz zeichnen sich die Hemden von Arusha vor allem durch Prädikate aus, die für Nachhaltigkeit, Ökologie und eine echte soziale Verantwortung stehen. Damit setzen Unternehmen, die ihre Mitarbeitenden mit Arusha Business-Hemden ausstatten, eben nicht nur auf die hervorragende Qualität und optische Wirkung der Hemden, die für jedes Unternehmen speziell entwickelt und produziert werden.


Arusha hat sich konsequent den Sustainable Development Goals (SDGs) verpflichtet, mit denen Unternehmen die umfassenden Zielsetzungen für Nachhaltigkeit der Vereinten Nationen umsetzen. 

Genau das sind auch die Nachhaltigkeits-Schwerpunkte, die sich Arusha auf die Fahnen geschrieben hat. In keiner Phase der Entwicklung und in keinem Produkt geht es um Massenware aus Billiglohnsegmenten oder gar um die wirtschaftliche Ausbeutung von Menschen, die in der Bekleidungsindustrie beispielsweise von Südostasien oftmals ein kärgliches Auskommen haben.

Mit der Berufsmode von Arusha können Unternehmen nicht nur ihren internen und externen Auftritt vermarktungswirksam stärken, sie helfen zugleich die Nachhaltigkeitsrichtlinie der Vereinten Nationen umzusetzen. Damit erreiche Unternehmen eine Aussenwirkung, die weit über das Mass von Identifikation mit dem eigenen Unternehmen oder der eigenen Marke hinausgeht. Vor allem setzen Unternehmen, die Businessmode von Arusha bestellen klare Zeichen für ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt und den Menschen.

Neben der Umsetzung der SDGs durch Arusha bieten die Hemden natürlich auch einen einzigartigen Vermarktungseffekt. Neben der Verwendung der jeweils unternehmensspezifischen Farben, setzen wir auch auf gestickte Logos und andere Schriftzüge und sind sogar in der Lage, QR-Codes aufzusticken. Damit wird jedes Hemd von Arusha auch zum Träger wichtiger Unternehmensinformationen und kann die Verbindung zwischen Kunden und Unternehmen deutlich stärken.


Herstellung in Handarbeit mit sozialer Verantwortung

Mit Arusha hat SwissHealth eine besondere Marke für Business-Mode aus der Taufe gehoben. Besonders Hemden als Teil einer exzellenten Identifikation mit dem Unternehmen und für eine exklusive Aussenwirkung sind der Anfang einer Entwicklung, von der in der nächsten Zeit durchaus noch mehr zu erwarten ist.

Aber was sollte an Arusha eigentlich so besonders sein? Business-Mode gibt es tatsächlich in Hülle und Fülle, von vielen Anbietern. Arusha ist anders. In der Verbindung von einer bemerkenswerten Wirkung für die Markenpräsenz zeichnen sich die Hemden von Arusha vor allem durch Prädikate aus, die für Nachhaltigkeit, Ökologie und eine echte soziale Verantwortung stehen. Damit setzen Unternehmen, die ihre Mitarbeitenden mit Arusha Business-Hemden ausstatten, eben nicht nur auf die hervorragende Qualität und optische Wirkung der Hemden, die für jedes Unternehmen speziell entwickelt und produziert werden.

Arusha hat sich konsequent den Sustainable Development Goals (SDGs) verpflichtet, mit denen Unternehmen die umfassenden Zielsetzungen für Nachhaltigkeit der Vereinten Nationen umsetzen. Damit geht Arusha Wege, die durchaus längst nicht üblich sind und ein Zeichen für mehr Verantwortung gegenüber den natürlichen Ressourcen aber auch gegenüber den Menschen setzen, die Produkte herstellen.

Schwerpunkte der SDGs sind beispielsweise die Vermeidung von Armut und Ungleichheiten aber auch Zielsetzungen wie Geschlechtergleichheit, menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum, nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produkte, Massnahmen zum Klimaschutz, Leben an Land oder Partnerschaften zur Erreichung von Zielen.

Genau das sind auch die Nachhaltigkeits-Schwerpunkte, die sich Arusha auf die Fahnen geschrieben hat. In keiner Phase der Entwicklung und in keinem Produkt geht es um Massenware aus Billiglohnsegmenten oder gar um die wirtschaftliche Ausbeutung von Menschen, die in der Bekleidungsindustrie beispielsweise von Südostasien oftmals ein kärgliches Auskommen haben.. 

Mit der Berufsmode von Arusha können Unternehmen nicht nur ihren internen und externen Auftritt vermarktungswirksam stärken, sie helfen zugleich die Nachhaltigkeitsrichtlinie der Vereinten Nationen umzusetzen. Damit erreiche Unternehmen eine Aussenwirkung, die weit über das Mass von Identifikation mit dem eigenen Unternehmen oder der eigenen Marke hinausgeht. Vor allem setzen Unternehmen, die Businessmode von Arusha bestellen klare Zeichen für ihre Verantwortung gegenüber der Umwelt und den Menschen.

Neben der Umsetzung der SDGs durch Arusha bieten die Hemden natürlich auch einen einzigartigen Vermarktungseffekt. Neben der Verwendung der jeweils unternehmensspezifischen Farben, setzen wir auch auf gestickte Logos und andere Schriftzüge und sind sogar in der Lage, QR-Codes aufzusticken. Damit wird jedes Hemd von Arusha auch zum Träger wichtiger Unternehmensinformationen und kann die Verbindung zwischen Kunden und Unternehmen deutlich stärken

Ziele von Arusha: 1, 5, 8, 10, 12, 15, 13, 17

Die Ziele von Arusha:
1, 5, 8, 10, 12, 15, 13, 17

Swiss Health - Arusha

Warum eigentlich Arusha?

Zuversicht

Was als Marke zunächst etwas gewöhnungsbedürftig klingt, hat eine klare Entwicklung durchlaufen. Als Kunstwort aus den Wörtern Aruna und Shanti, beides Begriffe aus dem indischen Sprachraum, haben wir Arusha gebildet. Aruna bedeutet soviel wie Morgendämmerung und Shanti steht für Frieden. Und so wollen wir den Unternehmen und Mitarbeitenden aber auch den Produzenten der Hemden im Rahmen unserer Gemeinwohlökonomie auch so etwas wie Hoffnung und Zuversicht vermitteln.

Zukunft

Das wirkt sich natürlich auch auf die Unternehmenskultur aus und steht immer für starke Unternehmen, die mit einem klaren Blick auf die Zukunft Entwicklungen fördern, die für alle Menschen auf dieser Welt gut sein können. Vielleicht ist auch das genau ein Grund dafür, sich für die nachhaltige und sozial verantwortungsbewusste Berufsmode von Arusha zu entscheiden.

Hemden im Set oder als Abo

Wer sich einmal für Hemden von Arusha entschieden und die einzigartige Qualität erlebt hat, wird davon gern immer mehr haben wollen. Dafür bieten wir die qualitativ hochwertigen Hemden im Set oder als komfortables Hemden-Abo an.

Im Set enthalten sind jeweils vier schwarze und weisse Hemden. Dazu kommen noch einmal jeweils vier Hemden in naturverträglicher Färbung in Orange, Weiss, Rot und Schwarz und echte Naturfarb-Hemden in Blau, Grau, Grünlich und Rosa. Damit kommen im Set gleich einmal 16 Hemden zu Ihnen. Genug, um den perfekten Auftritt praktisch an jedem Tag des Jahres hinzulegen.

Wem 16 Hemden auf einmal zu viel sind, der kann sich auch für das komfortable Hemden-Abo entscheiden. Auch hier sind 16 Hemden drin, die jedoch in gleichmässigen zeitlichen Abständen verschickt werden. Eine Verlängerung ist jederzeit möglich, sodass auch mit dem Hemden-Abo über kurz oder lang immer ein frisches Arusha Hemd im Schrank hängt.

Derzeit ist die Hemdenlinie für Herren komplett. Für die Damenwelt arbeiten wir intensiv an der Auflage einer Blusen-Kollektion, die natürlich dieselben Ansprüche erfüllt, wie es die Hemden für Herren tun. 

Herstellung in Handarbeit mit sozialer Verantwortung

Ja, wir lassen unsere Arusha Hemden in Indien produzieren. Hier steht ein erfahrenes Team bereit, jedes einzelne Hemd in zuverlässiger Handarbeit herzustellen, sorgfältig zu verpacken und in den Versand zu bringen. Wer jetzt meint, wir würden uns bei Arusha auf Billigproduktion stützen, dem können wir auch gleich den Wind aus den Segeln nehmen. Entsprechend der für uns verbindlichen SDGs der Vereinten Nationen bieten wir den Arbeitern in Indien eine gute Arbeit mit einem weit überdurchschnittlichen Entlohnungsmodell. Damit stützen wir die Wirtschaft in Indien und sorgen zugleich dafür, dass gute Arbeit dort auch mit fairen Löhnen bezahlt wird. Von den Löhnen sollen die Arbeiter in ihrem Heimatland nicht nur gut leben, sondern auch ihre Familien gut versorgen können.

Die Entscheidung für Indien hat aber auch weitere Gründe. So haben wir dort ein Textilunternehmen gefunden, dass bereits seit vielen Jahren erfolgreich mit unterschiedlichsten Labeln zusammenarbeitet und in jeder Phase der Produktion beste Qualität liefern kann. Dazu kommt, dass die Erfahrungen mit der natürlichen Produktion von Textilien in Indien unvergleichlich höher ist, als das in Europa der Fall ist. Besonders wenn es um die naturverträgliche und naturechte Färbung von Textilien geht, sind uns die Inder einen grossen Schritt voraus. So setzen wir auch unseren Anspruch um, dass Arusha Hemden immer nachhaltig und sowohl ökologisch als auch sozialökonomisch verantwortungsvoll produziert werden.


Von links nach Rechts im Februar 2022 Mailand: Thomas Köhler, Ingrun von Keudell, Fabian Furrer und Beat Ambord.

Ingrun von Keudell bei Arusha

Mit Ingrun von Keudell haben wir zudem eine erprobte und weltweit bekannte Mode-Designerin mit im Boot, die sich mit viel Initiative, Ideen und Herzblut in die Linie Arusha Hemden mit einbringt. Mehrfach ausgezeichnet und immer wieder in der internationalen Modepresse beschrieben, gehört Ingrun von Keudell zu einem wahren Glückstreffer für Arusha. So können wir sagen, dass wir vom modischen professionellen Entwurf über die qualitativ hochwertige Produktion in Handarbeit bis hin zur Nachhaltigkeit mit Verantwortung ein Versprechen einhalten, das wir mit Arusha von Beginn an gegeben haben.

Presseinformationen zu  Ingrun von Keudell:

https://www.opalineworld.com/press

Kontakt

KONTAKTIEREN SIE UNS

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Alle Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche aber auch kritische Hinweise richten Sie an

Phone number:
+41 31 528 13 97
Address:
Tunnelstrasse 11 - 3900 Brig

Haben Sie eine Frage?

Online-Formular wird hier erscheinen
Wir verwenden Cookies
Cookie-Einstellungen
Unten finden Sie Informationen über die Zwecke, für welche wir und unsere Partner Cookies verwenden und Daten verarbeiten. Sie können Ihre Einstellungen der Datenverarbeitung ändern und/oder detaillierte Informationen dazu auf der Website unserer Partner finden.
Analytische Cookies Alle deaktivieren
Funktionelle Cookies
Andere Cookies
Wir verwenden Cookies, um die Inhalte und Werbung zu personalisieren, Funktionen sozialer Medien anzubieten und unseren Traffic zu analysieren. Mehr über unsere Cookie-Verwendung
Einstellungen ändern Alle akzeptieren
Cookies